Aktionstraining in Wernswig


Am 7. März luden wir nach Wernswig zu einem Aktionstraining ein, um mit einem Moderator des Netzwerks "Skills for action" neue Aktionsformen auszuprobieren und zu üben, wie man sich am besten auf Demonstrationen verhält, (ob, und wenn ja) welche Regeln es gibt.

Nachdem wir eine klassische "Wegtrage-Situation" geübt haben, durfte der Austausch über bisherige Erfahrungen bei einer Tasse natürlich nicht fehlen.